Herzlich Willkommen auf unserer Hompage

News:

Nun ist unser diesjähriges Voltigierturnier wieder vorbei, die Ergebnisse sind online. Im nächsten Jahr findet unser Voltigierturnier am 07. / 08. September 2019 statt. 

Die Zeiteinteilung für unser Voltigierturnier am 08. / 09. September 2018 ist online.

 

Wir wünschen allen eine gute Anreise und viel Erfolg. Die Veränderungen werden auf der Homepage bekannt gegeben.

Unsere Ausschreibung für unser Voltigierturnier am 08. / 09. September 2018 ist online. Wir freuen uns über zahlreiche Nennungen.

Wir leben noch, lange haben wir uns nicht gemeldet, dennoch haben wir fleißig trainiert.

Mittlerweile sind wir wieder in der Turniersaison angekommen.

 

Vor zwei Wochen waren die Einzel- Voltis in Hülsen auf dem Voltigierturnier, die Leistungen waren noch durchwachsen, was aber nicht an unserem Pferd lag.

 

Am vergangenen Wochenende waren wir zu Gast in Holte – Spangen zur Abzeichenprüfung – Nathalie hat das Voltigierabzeichen Kl. IV bestanden > HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

 

Heute war die L- Gruppe zum ersten Turnier in dieser Leistungsklasse unterwegs, wir waren bei herrlichem Wetter in Südkehdingen. Die Pflicht war noch sehr verhalten, wobei alle gestanden haben und dann fast alle mit 6er – Noten wer hätte das gedacht, wir am allerwenigsten.

Die Kür lief super, die Mädels hatten Spaß. Zufrieden mit der gezeigten Leistung in der Leistungsklasse L haben wir den Zirkel verlassen. San Diego läuft mittlerweile routiniert seine Runden.

Da wir neu in dieser Leistungsklasse waren, haben wir mit dem letzten Platz gerechnet, umso überraschter waren wir, dass wir als zweite nach vorn gerufen wurden.

 

Nun geht es in die Vorbereitung der „Kids“ und Einel – Voltis für das Turnier in Holte – Spangen am 1. Mai

 

 

Der Weihnachtsmann war zu Besuch in Ihlienworth
Traditionell veranstaltet der RV. Ihlienworth am 3. Advent das alljährliche Weihnachtsreiten.
Die Ausbilder des Vereins hatten ein buntes und rasantes Programm aus Dressur, Springenquardrille und Voltigieren zusammengestellt. In diesem Jahr haben die Voltigierer unseren treuen Wegbegleiter "Tarabas" aus dem aktiven Turniersport verabschiedet. Tarabas, hat einige Jahre unsere Minis auf den Schrittturnieren getragen. Im Training bleibt er uns noch einige Zeit erhalten. Während des Programms konnten die Zuschauer und Familienangehörige bei der mittlerweile zur Tradition gewordenen Tombola schöne Preise entgegen nehmen. Bei den Temperaturen konnten sich die Aktiven und die Eltern bei einem heißen Apfelsaft, Punsch, gebackene Waffeln und Brod´n Klüten stärken. Der Weihnachtsmann, der in diesem Jahr, mit einer festlich geschmückten Kutsche in die Reithalle gefahren kam, brachte Kinderaugen zum leuchten. Der Weihnachtsmann hatte für jeden etwas dabei.
Der Reitverein möchte sich bei allen Beteiligten und Sponsoren bedanken, wir wünschen allen besinnliche Weihnachtstage und ein erfolgreiches Jahr 2018.